PW vergessen  Anmelden

Du bist DJ - werde Partner der dj-bande

Partner statt Portal

Kunden Referenzen

DJ Andi aus Datteln

Für größere Ansicht im Video auf Vollbild stellen.

DJ Doro aus Münster

Für größere Ansicht im Video auf Vollbild stellen.

DJ Rough Rooster aus Münster

Für größere Ansicht im Video auf Vollbild stellen.

DJ L-Key aus Senden

Für größere Ansicht im Video auf Vollbild stellen.

DJ Pete aus Duisburg

Für größere Ansicht im Video auf Vollbild stellen.

MiXtipp

Wenn’s bei der Party ein bisschen Latin sein darf, nicht zu viel, sondern gut pop-dosiert und bekannt, dann empfiehlt DJ Mike Pepper von der dj-bande den Outro Lugar / Conga Mix. Einfach mal reinhören!

Für größere Ansicht im Video auf Vollbild stellen.

Musikwunsch-Karten x 5 !!!

... die neuen Musikwunsch-Karten sind da. Aber es gibt jetzt nicht einfach nur eine Musikwunsch-Karte - sondern 5 Motive, die sich je nach Party-Format und Publikum einsetzen und variieren lassen. Mach Kontakt mit Deinen Gästen! Demnächst noch mehr Motive ...

Für größere Ansicht im Video auf Vollbild stellen.

... und was kommt jetzt ?

DJ Raphael Nuevo & DJ Mike Pepper haben sich Peter Fox "Schüttel Deinen Speck" vorgenommen und präsentieren zwei überraschende Mixideen.

Für größere Ansicht im Video auf Vollbild stellen.

Der Song & die sieben Mixe

Justin Timberlake - Can't Stop The Feeling

Super-Smash-Sommer-Hit 2016 ... und die A-Capella-Gospel-Strecke am Ende eigent sich sehr gut für einen Break. Aber wenn Du gerade den Flow auf der Tanzfläche halten willst - was dann? Wir haben uns den Song vorgenommen und uns sieben Mixideen aus dem Controller geschüttelt - für jeden Style und jede Stimmung eine Variante - natürlich nur gut etablierte Klassiker. Hör selbst!

    DJs at Work

    8. Moderations-Workshop mit Thomas Schweins

    Bei vielen DJs gehört die Präsentation der eigenen Person mit Mikro und Stimme nicht zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Moderieren und Sich-Vorstellen, die Aufmerksamkeit des Publikums für einen Moment ganz auf sich lenken … das bringt man gerne schnell hinter sich, fühlt sich nicht so richtig wohl, vielleicht sogar „unecht“. Das Ergebnis ist dann oft entsprechend. Die Gäste einer Party haben die tolle Musik zwar in Erinnerung, nicht aber den DJ, seinen Namen und seine Erscheinung. Mit diesem Workshop wollen wir dem Moderieren mehr abgewinnen und daraus einen spaßigen und selbstbewussten Moment machen, auf den man sich im Verlauf einer Feier freut. Wie geht das?
    Im ersten Teil des Workshops werden wir mit Übungen unsere Stimme in Verbindung mit Körperhaltung und Atmung neu und bewusster kennenlernen und Grundlagen erlernen, unsere Stimme anders und besser einzusetzen. Dabei sollen auch Hemmungen, die jeder mehr oder weniger beim Sprechen vor großen Gruppen hat, durch den sicheren Umgang mit der eigenen Stimme abgebaut werden. Im zweiten Teil wollen wir das in konkreten Situationen erproben. Jeder wird eine typische Moderation vortragen wie wir sie aus Feier-/Party-Situationen kennen. Per Videomitschnitt kann jeder Teilnehmer seinen eigenen Vorher/Nachher-Vergleich objektiv besehen, mit nach Hause nehmen und weiter an sich feilen. Selbstbewusstsein und Präsenz als DJ (nicht nur für den Moderationsmoment) werden trainiert, indem mit den Teilnehmern ihre individuellen Stärken für ein präsentes Auftreten ausgearbeitet und gestärkt werden. Den Workshop macht Thomas Schweins, der aktiver Musical-Darsteller und Gesangslehrer ist mit Diplom für Gesang und Schauspiel der Folkwang Universität der Künste Essen. Zusätzlich hat er eine Ausbildung als Yogalehrer und gibt auch in diesem Bereich Kurse. Der Workshop mit DJs zum Thema Moderation ist für Thomas Schweins jetzt bereits der achte Kurs dieser Art bei der dj-bande seit 2013 und er freut sich auf neue Gesichter und einen spannenden und produktiven Kursabend. Der Workshop ist auf 5 Teilnehmer begrenzt und findet in den Räumlichkeiten der Agentur statt.

    Teilnahme & Kosten für Partner der dj-bande:
    Extra- & Premium-Partner können kostenlos teilnehmen.
    Sonstige Partner: 45,- EUR (inkl. Mwst).
    Wenn Du kein Partner der dj-bande bist, kannst Du ebenfalls gerne teilnehmen:
    Die Kosten für die Teilnahme betragen in diesem Fall 80,- EUR (inkl. Mwst.).
    Eine verbindliche vorherige Anmeldung, die von uns bestätigt wird, ist notwendig. Die Anmeldung kann erfolgen unter dj@dj-bande.de oder unter Tel. 0251-522577.

    djs at work - Moderation

    Mo, 10.04.2017 19:00 Uhr

    dj-bande - Münster

    Bist Du dabei? - Kurze Mail an die dj-bande


    djs at work im Februar

    Mit 12 DJs aus NRW, Hessen und Ibiza von der dj-bande – im Mittelpunkt ein sehr cooler Overdubbing Mix von DJ Lars inkl. Kommentare von allen DJs, die da waren. Mit Overdubbing werden auch alte Disco-Schätzchen wieder zeitgemäß tanzbar. Willst Du demnächst auch mitmachen oder zusehen bei djs at work. Die nächsten Termine findest du auf dj-bande.de – genau wie den kompletten Mix von DJ Lars. Danke an Lars und schön, dass Ihr alle dabei wart: DJ Doro, DJ Rough Rooster, DJ Sawy, DJ Wolf, DJ Bibi Beats, DJ Sascha, DJ Mike Pepper, DJ Raphael Nuevo, DJ Jens legt auf, DJ Dax & DJ De La Luz

    Für größere Ansicht im Video auf Vollbild stellen.


    DJ Lars präsentiert Overdubbing. Mach Dein DJ-Set noch interessanter und verpasse guten Songs das entscheidene Rhythmus-Lift-up für mehr Spaß beim Tanzen. Wie man das mit wenig Aufwand und einer Menge Phantasie hinbekommt - bei djs at wsork mixt DJ Lars uns ein kurzes Set und lässt Dich hinter die DJ-Kulisse schauen.

    Für größere Ansicht im Video auf Vollbild stellen.

    Charts

    Karneval steht vor der Tür, aber in den Charts ist davon nix zu spüren. Dafür neu in den Top Ten der dj-bande Charts: ‚I Feel It Coming‘. Nach ‚Starboy‘ die zweite Kollabo zwischen RnB Star The Weeknd & den französischen Elektro Göttern Daft Punk. Die harmonische Stimme von The Weeknd und der düster daher kommende Sequenzer Sound von Daft Punk überzeugen auf dem Dancefloor!

      dj-bande auf facebook