Headerbild zu Swing

Swing

Jeden Song auf dieser Seite einfach hier abspielen

Große Entertainer(innen)

'New York New York' und 'Fly Me To The Moon' sind Ihnen ein Begriff? Dann fügen wir gerne noch diesen Titel 'Volare' hinzu. Weitere Songs rund um das Genre Swing finden Sie unten in der Swing Playlist. Wählen Sie die heraus, die Ihnen am meisten Gefallen.

Julie hat's auch gesungen - wie Frank - aber bei Ihr swingt es noch mehr

Mit Swing gibt es auf jeder Party "High Society"

Wenn Louis Armstrong und Frank Sinatra in „High Society“ um die Wette singen und swingen, dann ist nicht nur die Story unterhaltsam und romantisch – man möchte sich in den Smoking werfen und lostanzen.

Das Beste aus Big-Band-Swing

Alle Classics von A – Z haben wir für Sie in einer Playlist zusammengefasst. Von Duke Ellington bis Sam Butera ist alles dabei. Überzeugen Sie sich selbst und hören Sie sich unsere Playliste für das Genre Swing einfach mal durch.

Big Bands, Jazz & Swing

Duke Ellington und seine Big Band waren im Cotton Club in den späten 20ern die Könige der Nacht, zu deren Musik sich die ganze Stadt bewegte. Benny Goodmann war in den 30ern der populärste Vertreter des Swing und Glenn Miller ist sicher der, von dem man heute die meisten Themen sofort mitpfeifen und swingen kann, wenn man sie hört - allen voran natürlich "In The Mood". Musik mit ganz viel Glamour. In der richtigen Dosierung zum richtigen Zeitpunkt kann man der Partynacht damit einen ganz beonderen Glanz verleihen.

Swing - frisch wie am ersten Tag

Lassen Sie Ihre Gäste auf Ihre Kosten kommen. Wie Sie das am besten tun? Ganz einfach: Nehme Sie Titel wie 'Mack The Knife' oder aber auch 'Zoot Suit Riot' mit ins Repertoire Ihres DJs auf und feiern Sie gemeinsam mit Ihren Gästen. Wir sind auf Ihre Rückmeldung gespannt! Übrigens: mit einem Klick auf das bei jedem Song können Sie Ihre persönliche Playliste zusammenstellen.

Swing-Revival

Als 2001 Robbie Williams seine 4 Solo-LP rausbrachte und ausschließlich mit Swing-Klassikern aufwartete, war für ein paar Jahre Swing auf keiner Party mehr wegzudenken. Dabei gab es schon seit Mitte der 90er ein Swing-Revival mit einer lebendigen Party-Szene und vielen Band, die den Sound der 30-50er machten. Der Trend kam mit Brian Setzer und den Cherry Poppin Daddys u.a. aus den Staaten und swingte sich einmal durch die Metrolpolen dieser Welt. Funktioniert immer noch - auch ohne die Electroswing-Variante; denn das Schöne an Swingmusik - ganz gleich ob Original oder Revival - sie ist organisch, energiegeladen, fröhlich und absolut zwingend um sich sofort cool, wild oder lasziv dazu zu bewegen.

In den 80ern hatte Brian Setzer mit den Stray Cats und Rock This Town auch für volle Tanzflächen gesorgt